Klangtherapie KLA®

 

Die Welt ist Klang

Klangtherapie KLA® spricht den Menschen in seiner Ganzheit mit all seinen Ebenen an.

Sie ist damit eine wertvolle Ergänzung oder Alternative zu schulmedizinischen Methoden.

 

 

Klangtherapie KLA® nutzt die ordnende Kraft von Klang

Klang ist tönende Ordnung. Diese Ordnung zeigt sich als Natur- oder Obertonreihe nicht nur beim Alphorn, sondern überall wo es lebt und schwingt - wir selber sind so beschaffen.

 

Dipl. KlangtherapeutInnen KLA nutzen diese ordnende Kraft der Naturtonklänge von Stimme und ausgewählten Einton-Instrumenten in optimaler Qualität; die Monochord-Klangliege als Hauptinstrument, Klangschalen und den chinesischen Gong.

Sie führen den Klienten in Tiefenentspannung, zu Ausgleich, zu sich selber und damit zu Vertrauen und den Selbstheilungskräften.

 

 

Klangtherapie KLA® hat Zukunft. Ihre gesundheitsfördernde Wirkung in allen Bereichen ist erwiesen und auch messbar. Postoperative Anwendungen (Wunden heilen schneller und schöner!), die Kombination mit anderen Therapieformen wie auch der Einsatz in Kliniken und Rehabilitationszentren werden zunehmend selbstverständlich. Bereits anerkennen und vergüten einzelne Gesundheits- und Krankenkassen die Arbeit mit Klang.