Schulleitung: Hans Hägi-Santana und Luzia Rosa Estermann

Hans Hägi-Santana

1956 in Zürich geboren, bildete ich mich nach solider kaufmännischer und handwerklicher Ausbildung (Kunstschreiner) zum Instrumentenbauer und Naturtonmusiker weiter.

Ausgedehnte Reisen und Aufenthalte in Asien und Europa sowie “innere Reisen“ und Meditation führten zu einem ganzheitlichen Weltbild und zur Erkenntnis, dass uns Klänge nicht nur miteinander verbinden, sondern dass wir selber Klang sind.

 

Seit 1990 trete ich mit meiner Klangarbeit nach aussen und gebe von meinem reichen Erfahrungsschatz in Form von Instrumentenbaukursen mandalamusic.ch, Klang-, Gong- und Obertonseminaren, der Schulung von Klangtherapeuten klangarbeit.ch, Klangmeditationen und Oberton-Konzerten im In- und Ausland weiter.

 

Luzia Rosa Estermann

Ich wurde 1961 als zehntes von elf Kindern geboren und lebe heute in Geuensee LU.

Auf meinem beruflichen Weg, begonnen mit der Grundausbildung als Krankenschwester, suchte ich stets nach einer Brücke zwischen dem schulmedizinischen und dem ganzheitlichen Ansatz. Mein Interesse, Menschen ein Stück ihres Weges zu begleiten, führte mich in die Ausbildungs- und Führungstätigkeit.

Viele Jahre bin ich als Körpertherapeutin und Berufspädagogin im Gesundheitsbereich tätig. Seit 2006 nimmt darin die Arbeit mit Klang einen zentralen Platz ein. rundumsegg.ch

Im Juli 2008 gründeten Hans Hägi-Santana und ich die Schule für Klangtherapie KLA. klangarbeit.ch